KOMFORTABLE WOHNRAUMLÜFTUNG

Zum Heizen gehört auch das Lüften der beheizten Räume. Mit einem System, das Ihre Wohnraumlüftung steuert, sorgen Sie nicht nur dafür, dass Ihre Wände gepflegt bleiben und nicht schimmeln. Sie können darüber hinaus mit einem optimalen energetischen Luftaustausch bis zu 95 Prozent Wärme zurückgewinnen. Die aufeinander abgestimmten Systemkomponenten führen kontinuierlich Frischluft zu und verbrauchte Luft ab.

LÜFTUNGSGERÄTE

Zu- und Abluft des Lüftungssystems werden über Lüftungsgeräte gesteuert. Sie sind einfach zu bedienen, Sie können ihr System also genau so einstellen, wie es für Sie optimal ist. Die Luft wird zudem gefiltert. Neben dem Standardfilter können Lüftungsgeräte auch mit Fein- und Pollenfilter nachgerüstet werden.

LUFTVERTEILSYSTEME

Um die Frischluft genau dort hinzubringen, wo Sie sie brauchen, wird ein Luftverteilsystem installiert. Es bringt nicht nur frische Luft in alle Räume, es nimmt die verbrauchte Luft mit ihrer Feuchtigkeit, eventuellen Schadstoffen und Gerüchen gleich mit. Dabei merken Sie nichts; mithilfe der Querlüftung entstehen weder Zugluft noch störende Geräusche. Sie können darüber hinaus entscheiden, ob Sie Ihr System auf dem oder direkt im Rohboden installieren möchten.

ERDWÄRMETAUSCHER

Mit einem Erdwärmetauscher bringen Sie die Umgebungsluft auf die richtige Temperatur, egal, ob uns draußen ein weiterer Rekordsommer ins Schwitzen bringt oder der Winter fest im Griff hat. Erdwärmetauscher nutzen die relativ konstante Temperatur des Erdreiches. Bei Frost wird die Außenluft durch die Erde geleitet, dabei leicht erwärmt und an das Lüftungsgerät übertragen.

Umgekehrt kann die Außenluft im Sommer im Erdreich abgekühlt und in optimaler Frische in das Haus eingeleitet werden.

Wissenswertes:

  • Lüften ist gesund: Optimale Sauerstoff- und zugfreie Luftzufuhr fördern Schlaf, Konzentrations- und Leistungsfähigkeit.
  • Lüften spart Energie: Erst mit einem Lüftungssystem kann Ihr Gebäude seine volle Wirkung erzielen. Dank der Wärmerückgewinnung können Sie bis zu 50 Prozent Energie und damit bares Geld sparen.
  • Lüften ist komfortabel: Ihre Wohnung wird permanent mit frischer, reiner Luft versorgt. Gleichzeitig werden feuchte Luft, Küchen- oder Tabakgerüche abgeführt.
  • Lüften schützt Ihr Haus: Weniger Luftfeuchtigkeit und sauberere Luft verringern die Gefahr der Schimmelpilzbildung in der Bausubstanz.
  • Lüften ist hygienisch: Mit einem Lüftungssystem sichern Sie den Luftaustausch dauerhaft.

Bereitschaftsnummer

+49 (0) 3 69 46 - 3 05 50

© 2018 Sonne Günther

Folgt uns auf Facebook