GAS-/ÖLBLOCKHEIZKRAFTWERKE

Wie Automotoren können auch Blockheizkraftwerke mit Öl und Gas betrieben werden. Dabei wird mit diesen beiden fossilen Brennstoffen ein Motor betrieben, der den angeschlossenen Generator des Systems mit Energie versorgt. Diese Energie wird in Strom umgewandelt, um Ihr Haus zu versorgen. Die entstehende Abwärme wird direkt aufgefangen und in das Heizsystem eingeleitet. 

Nicht genutzter Strom kann in das öffentliche Netz eingespeist werden.

Bereitschaftsnummer

+49 (0) 3 69 46 - 3 05 50

© 2018 Sonne Günther