Zurück zur Newsübersicht
Silke und Michael Bandelow haben endlich ihr neues Bad. Heizungsbau Günther hat die Sanierung und Optimierung nach altersgerechten Maßstäben umgesetzt.

Ein Großprojekt haben Silke und Michael Bandelow aus Lahrbach hinter sich. Das Bad und die Küche durften wir bei dem Paar erneuern. Darüber hinaus wurden die Heizkörper auf einen modernen Stand gebracht. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Doch es war ein langer Weg. Heizungsbau Günther hat zuerst die alten Wände, Decken und Leitungen demontiert und abgerissen. So konnten wir auch gleich die Trink- und Abwasserrohre erneuern. Anschließend kam frischer Wind in das Bad der Mietswohnung. Die Waschtischanlage wurde so gestaltet, dass sie altengerecht ist und auch mit einem Rollstuhl unterfahren werden kann. Die Badewanne haben wir gegen eine moderne und bequeme Wanne ersetzt. Auch das alte WC und die Küchen- und Waschmaschinenanschlüsse mussten raus. Und weil wir mit Torsten Pittorf nun auch einen gelernten Fliesenleger im Team haben, können wir nun auch solche Arbeiten von Haus aus übernehmen.

Hingucker in dem neuen Bad ist die neue rahmenlose Dusche von Duschwelten, die dem Bad edlen Glanz verleiht. Die neuen Heizkörper sorgen nun dafür, dass die Wohnung schön gemütlich ist.

Während wir die Trockenbauarbeiten selbst gemacht haben, haben uns bei den Elektroinstallationen unsere Partner von Elektro Schmidt aus Unterweid und bei den Fliesen Zier Baudesign aus Empfertshausen unterstützt. 

Nun wünschen wir Familie Bandelow viel Spaß mit ihrem neuen Bad und ihrer neuen Küche. 


Bereitschaftsnummer

+49 (0) 3 69 46 - 3 05 50

© 2018 Sonne Günther